Erstaunliches von der FAZ: „Keine Bundesregierung ist dazu befugt, die staatliche Ordnung aus den Angeln zu heben.“

Mein Gott, was wurden wir Islamkritiker (und Kritiker an der Politik der Auflösung Deutschlands durch Masseneinwanderung) gescholten, gehetzt und diffamiert: „Islamhasser“ sollten wir sein (anstatt Islamkritiker), „krude Verschwörungstheoretiker“ (anstatt nüchterne Analysten), „Rechtsradikale“, gar „Neonazis“ waren wir (obwohl wir den Nationalsozialismus genauso geißelten wie den ihm so verwandten Islam). Doch wir hatten alles vorausgesagt, was jetzt eingetreten ist. Und wir hatten dabei stets das Recht der Deutschen betont, über ihre Zukunft selbst entschieden zu dürfen. Nie wurde dieses Recht in Form einer bundesweiten Wählerbefragung etwa (zum Euro, zum ESM, zur verfassunsgwidrigen Abgabe hoheitlicher Befugnisse an die totalitäre EU, zur Masseneinwanderung oder zur fortschreitenden Islamisierung) seitens der Politiker umgesetzt. Der Souverän blieb stets außen vor. Es geschah alles ohne seine Einwilligung – ja sogar gegen seinen Willen. Nun gibt die FAZ in einem bemerkenswerten Kommentar uns Islam- und Systemkritikern in nahezu allen Punkten recht. Und wer die Sprache der Medien versteht, findet in diesem FAZ-Artikel einen indirekten Aufruf zum Sturz Merkels. Mehr als dieser Artikel geht hier und heute nicht. Doch die Zeiten ändern sich rasant. Merkel wird diese Legislaturperiode politisch nicht überlegen. Ich wette einen Euro darauf!

Michael Mannheimer, 14.7.2015

Quelle und weiterlesen: http://michael-mannheimer.net/2015/09/14/erstaunliches-von-der-faz-keine-bundesregierung-ist-dazu-befugt-die-staatliche-ordnung-aus-den-angeln-zu-heben/

Advertisements

Über heintirol

Politisch Interessent. Lese viele deutschsprachige Zeitungen Online-Artikel und kommentiere. Zudem Koche ich gern Rezepte nach und stelle Sie ins Internet
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s