EU verlängert Wirtschaftssanktionen gegen Russland « DiePresse.com

Der Wahnsinn der Sanktionen hat einen Namen: Merkel. Nur weil diese Frau von Putin den Kopf gewaschen bekam, hält sie an dem Wahnsinn der Sanktionen fest und schadet wirtschaftlich damit auch EU-Partner, die gute Geschäftsbeziehungen zu Russland hatten. Das ist aber der Dame egal. Hauptsache ist, sie kommt mit dem Kopf durch die Wand. Außerdem ist mir schleierhaft, warum Merkel sich nicht für Sanktionen gegen die Ukraine stark macht. Immerhin wächst da ein nationalistischer Baum auf grüner Wiese. Auch die Türkei müsste sanktioniert werden, führt sie doch einen verbrecherischen Krieg gegen gemäßigte Rebellen in der Türkei (PKK). Aber Erdogan ist ja Merkels Freund. Und einem Freund lässt man alles durchgehen.

Vertreter der 28 EU-Staaten einigten sich auf eine sechsmonatige Verlängerung der Sanktionen.

Quelle: EU verlängert Wirtschaftssanktionen gegen Russland « DiePresse.com

Advertisements

Über heintirol

Politisch Interessent. Lese viele deutschsprachige Zeitungen Online-Artikel und kommentiere. Zudem Koche ich gern Rezepte nach und stelle Sie ins Internet
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s