Erst Putin jetzt Trump bei Präsident Marcon in Frankreich, Merkel ausgebootet

deutschland-luege

Emmanuel Macron empfing Wladimir Putin in Versailles. Die Eröffnung der Ausstellung, die Peter dem Großen, der vor genau 300 Jahren die diplomatischen Beziehungen beider Länder begründete, gewidmet ist, war der Anlass der Einladung.
Aber natürlich auch die Aufnahme eines Dialogs. Die deutschen Medien versuchen sich in Negativschlagzeilen. Nein, „Qualitätsjournaille“, es war ein gutes Treffen.
http://en.kremlin.ru/events/president/news/54618

Nun ist Trump in Frankreich. Auch hier gilt, die Systempresse in Deutschland hetzt, sie berichtet nicht.

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/menschen/trump-und-macron-liefern-sich-handschlag-duell-15105545.html

Marcon macht nicht das was Merkel möchte. Beide treffen mit Putin und Trump in Frankreich so kurz nach dem G 20 treffen in Hamburg zeigen, die Franzosen machen was Sie möchten. Merkel wird ausgebootet.

Ich hatte hier schon öfter geschrieben, das Deutschland wie 1914 und 1938 alleine ist. Ob in Polen oder Ungarn, alle ehemaligen Ostblockstaaten lehnen Merkels Politik ab. Auch Frankreich macht nicht das was Merkel will. Marcon hat klar gemacht das Frankreich keine weiteren Flüchtlinge auf…

Ursprünglichen Post anzeigen 51 weitere Wörter

Advertisements

Über heintirol

Politisch Interessent. Lese viele deutschsprachige Zeitungen Online-Artikel und kommentiere. Zudem Koche ich gern Rezepte nach und stelle Sie ins Internet
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s