Wer ist Andreas Frege? Warum ist er interessant?

Ein angeblich sozial eingestellter Typ, der die Aufklärungskampangnen über Krebs unterstützt.

So weit, so gut. Aber wer hätte gedacht, dass sich hinter dem Namen der ausgelutschte Drops CAMPINO steckt? Ja, genau der, der der Merkel in den Arsch gekrochen ist.  Mit anderen Worten: Campino ist ein systemkonformer Systemkritiker geworden. Den Anhänger, „Punker“ zu sein, verdient er nicht mehr. Warum nicht?: Mit Punk hat das nichts zu tun, denn laut Definition handelt es sich bei Punkt um eine Jugendkultur mit Ursprung in den 1970er Jahren, die sich durch ihre rebellische Haltung und ihr nonkonformes Verhalten auszeichnete. Insofern wäre vielleicht eine Änderung des Künstlernamens von Campino in Richtung „Ödypussy-Chewing Gum“ allmählich passender.

Den Nachrichteninhalt habe ich dem Magazin opposition 24 auf https://opposition24.com/campino-der-drops-ist-gelutscht/375115 entnommen.

Advertisements

Über heintirol

Politisch Interessent. Lese viele deutschsprachige Zeitungen Online-Artikel und kommentiere. Zudem Koche ich gern Rezepte nach und stelle Sie ins Internet
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s