Man schuf sich seine Feinde selbst

Wenn man mehr Beweis dafür braucht, dass die US-Regierung keine Strategie hat, um mit IS fertig zu werden, hier ist sie. Es kann nicht viel krasser als das hier werden.
http://www.konjunktion.info/2015/06/islamic-state-mitglied-der-terrororganisation-wurde-11-jahre-lang-von-blackwater-und-dem-us-aussenministerium-ausgebildet/

Advertisements

Über heintirol

Politisch Interessent. Lese viele deutschsprachige Zeitungen Online-Artikel und kommentiere. Zudem Koche ich gern Rezepte nach und stelle Sie ins Internet
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Man schuf sich seine Feinde selbst

  1. alphachamber schreibt:

    In Außenpolitik haben die US seit ihrer Gründung nichts dazugelernt – im Gegenteil, es scheint als ob die Liste der F e h l e r irgendwie als Gebrauchsanleitung ihren Weg in die jeweilige US Administration finden würde.
    Zu diesem Thema auch dieses: https://huaxinghui.wordpress.com/2015/06/14/die-us-justiz-erwartet-sie/
    Grüße

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s